El Reducto im Lanzarote-Lexikon

Der Strand El Reducto ist der Stadtstrand von Arrecife und begeistert mit seinem feinen, goldenen Sand und dem ruhigem Wasser. Dieser Strand ist perfekt zum Baden geeignet, vor allem auch für kleinere Kinder. Dass das Meer hier so ruhig ist liegt vor allem an den vorgelagerten Riffen. Der Stadtstrand befindet sich im Westen von Arrecife und beginnt hier am einstigen Gran Hotel, dem einzigen Hochhaus auf ganz Lanzarote. Es brannte im Jahre 1994 vollkommen aus, wurde inzwischen aber generalüberholt und hat wieder geöffnet. Er ist rund 1000 Meter lang und von mehreren Palmen gesäumt, die wunderbaren Schatten spenden.

Da das Wasser hier für einen Stadtstrand ungewöhnlich klar ist, kann man hier sehr gut Schnorcheln gehen. Ferner gibt es am El Reducto öffentliche Waschräume und einen kleinen Kiosk sowie mehrere Restaurants, in denen man nationale und internationale Gerichte genießen kann. Am Ende des El Reducto Strandes, in Richtung Flughafen, befindet sich ein wunderschön angelegter subtropischer Garten, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Dem Standstrand von Arrecife wurde die Blaue Flagge der Europäischen Union, für seine ausgezeichnete Ausstattung, verliehen. Ein besseres Qualitätssiegel kann man sich kaum vorstellen. Der Strand wird trotz seiner guten Qualität kaum von Touristen besucht. Es sind eher die Einheimischen, die es sich hier gut gehen lassen. Daher kann an selbst in der Hauptsaison und am Wochenende immer ein nettes Plätzchen zum Relaxen finden.

In diesem Artikel wird das Thema El Reducto behandelt. Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen. Weitere Artikel finden Sie unter dem entsprechenden Buchstaben.
Text (c) 2017: C. H.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.


Hauptseite | Impressum